schließen

Melden Sie sich mit Ihrem Konto an



Application troubleshooting

Troubleshooting-Anwendungen für die Fehlersuche

Zur raschen und einfachen Identifizierung von Optimierungsimpulsen Ihrer kritischen Anwendungen

Ganz gleich, ob es darum geht, den Ursprung einer Produktionsstörung zu finden oder eine Versuchsmethode zwecks ständiger Verbesserung der Qualifikation zur Anwendung zu bringen: die Troubleshooting-Lösung von ip-label erschließt kritische Punkte bis hin zu Code-Zeile und SQL-Abfrage und stellt den Zusammenhang zwischen diesen Informationen und dem Belastungsprofil Ihrer Anwendungen her.

 

Troubleshooting

Sehr geringer Overhead

Die Troubleshooting-Lösung von ip-label erfordert keinerlei Änderung Ihres Anwendungs-Codes und kann für Qualifikation und Produktion binnen weniger Stunden eingesetzt werden.

Angesichts der sehr geringen Overhead-Kosten (unter 2%) verfügen Sie damit endlich über relevante Informationen, die es Ihnen ermöglichen, zwischen den unterschiedlichen Optimierungsstrategien zu unterscheiden: Aufstockung der Ressourcen (CPU, Speicher usw.), Konfigurationsänderung (JBoss Performance Tuning, Websphere, Tomcat, IIS, Garbage Collector Optimierung usw.) sowie Optimierung des Quell-Codes und der SQL-Abfragen.

Angebot ansehen

 

 

APM troubleshooting

Eine Lösung, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst

Die Consultants von ip-label wissen, dass nicht alle IT-Manager die gleichen Vorstellungen haben. Deshalb ist unsere Troubleshooting-Lösung pragmatisch und passt sich an die spezifischen Bedürfnisse der Produktions-Ingenieure und Entwicklungs-Teams an.

Die Reporting-Tabellen sind intuitv und ermöglichen es den einzelnen Teams, ihre Kompetenzen miteinander zu teilen und, ohne unnötige Zeit zu verlieren, Lösungen für die Störungsbeseitigung auszuarbeiten.

Datenblatt herunterladen

Détection bug troubleshootingUnterstützung aller Technologien

Mit Datapm werden die wichtigsten in der Produktion verwendeten Anwendungsserver unterstützt: .Net, Java, PHP. Mit jedem Agent gelangen Sie auf Code-Ebene (Deep Dive), um die Verbesserungsansätze zu identifizieren. Außerdem sind die unternehmensspezifischen ESB Connectors (Tibco, Tuxedo…) oder dedizierten Datenbank-Kollektoren (OCI…) verfügbar.

 

Eine End-to-End-Lösung

Um den Ablauf einer Anfrage an Ihre Architektur mitzuverfolgen, erfasst Datapm die in den unterschiedlichen Servern (Front-Server, Anwendungs-Server usw.) aufgetretenen Ereignisse und bringt sie miteinander in Verbindung. Damit erhalten Sie eine zusammenfassende Sicht der Auswirkung jeder einzelnen Komponenten auf die Leistung.

Mehr dazu

Kontakt

*

*

*

*

*

*

*